By your side-by Shingel

***** Lust auf einen Lehrerstreich ??? *****

Du hast Bock, deinem Lehrer mal eins auf den Deckel zu hauen (bitte nicht wörtlich nehmen )??? Dann hab ich hier ein paar lustige streiche, die du ihm spielen kannst ... Viel Spaß beim Umsetzen in die Tat !!!

Putzteufel!
Lehrer freuen sich doch immer, wenn ihr vor der Stunde die Tafel gründlich sauber wischt. Gar nicht spaßig finden sie es aber, wenn ihr reichlich Spülmittel ins Putzwasser gebt: Dann schreibt die Kreide nicht mehr! Eine Alternative: Reibt die Tafel mit einer Speckschwarte ab - gleicher Effekt, aber das Fett geht echt sauschwer wirder runter!

Po-tschaft!
Du brauchst ein Stück Leder oder anderen rauen Stoff, der in etwa die Farbe des Stuhls hat, auf dem der Lehrer sitzt. Auf den schreibt ihr mit dunkler Kreide ein Wort eurer Wahl in Spiegelschrift und legt es auf den Stuhl. Setzt sich der Lehrer, wird ihm oder ihr das Wort auf den Po gedruckt

Namen-Wirrwarr!
Funktioniert nur bei neuen Lehrern: Tauscht eure Namen aus! Du bist nicht mehr Lisa Müller, sondern übernimmst den Namen deiner Banknachbarin - und so weiter! Spannend ist, wie lange ihr das durchziehen könnt, bis dem Lehrer was auffällt. Da ist Konzentration gefragt!!! Rechtzeitig vor den Zeugnissen solltet ihr aber auf jeden Fall Klarheit schaffen...

Halloween-Scherz!
Du brauchst: Ein Plastik-Auge aus dem Halloween-Shop, etwas verdünnten Ketchup und einen Hammer oder ein ähnliches Werzeug. Dieser Streich kommt gut an Halloween und noch besser um Werk-Unterricht: Ein Schüler schmiert sich etwas Ketchup ins Gesicht und auf eine Hand. In die Ketchup-verschmierte Hand das Plastikauge legen, die andere Hand auf ein Auge pressen und schreien, was das Zeug hält! Am besten noch wie bekloppt durch das Klassenzimmer rasen - und ein anderer Schüler mit dem Ketchup-verschmierten Hammer und entschuldigendem Gesichtsausdruck hinterher. Nichts für schwache Nerven!

Raum-Tausch!
Mathe in der Aula? Oder im Kunstraum? Ihr müsst nur einen Raum finden, der zur Stunde hin leer und offen ist. Hängt an die Tür eures alten Klassenraumes einen Zettel mit dem Hinweis, der Kurs würde in dem und dem Raum stattfinden. Seit kreativ - Bio kann man auch in der Turnhalle unterrichten! ;-)

Ahnengalerie!
In fast jeder Schule gibt es eine Galerie, in der ehemalige Direktoren oder Rektoren hängen - meist als Fotografie. Versucht doch mal, eines der Bilder heimlich auszutauschen: Fotografiert einen Schüler in der Pose, in der die Aufnahmen gemacht worden sind und schmuggelt sein oder ihr Bild unter die der Ex-Rektoren. Unglaublich, wie lange so was nicht bemerkt wird . . .

Spinnen-Alarm!
Besorgt euch im Karnevals- oder Halloween-Shop eine möglichst echt aussehende Gummi-Spinne - am besten an einem zitternden Faden! Habt ihr eine Klapptafel in der Klasse, könnt ihr das Vieh ganz super so reinhängen, dass sie beim Aufklappen rausfällt.

Glibber-Klinke!
Ein Klassiker, der aber niemandem wehtut und für Schüler & Lehrer taugt:
Mayo, Senf, Haargel oder ähnliches unter die Türklinke schmieren!

Für Fasching: Konfetti-Dusche!
Ihr braucht einen Schuhkarton, den ihr zur Hälfte mit Konfetti füllt. Balanciert ihn so aus, dass er auf der leicht geöffneten Tür steht! Öffnet ein Lehrer oder Schüler die Tür, fällt der Karton herunter und der arme Mensch wird geduscht! (Nehmt dafür wirklich einen Karton und keinen Eimer - die Dinger sind zu schwer, es tut echt weh, wenn einem so was auf den Kopf knallt!)

Kassetten-Tausch!
Ein Lehrer bringt die Stunden gern damit rum, euch Videos zu zeigen? Tauscht die Kassetten doch mal aus gegen etwas, was euch wirklich interessiert!

Mäuse-Alarm!
Tür auf - Maus rein - Tür zu!


...................... ENDE! ..........................

von: www.BRAVO.de 

***** Die besten Ausreden für die Schule *****

Hausaufgaben vergessen, Schule geschwänzt oder zu spät im Unterricht erschienen ??? Kein Problem !!! Hier sind lustige Ausreden für diese Fälle (aber bitte nicht zu oft ausprobieren !!!)...

Hausaufgaben vergessen ???

"Wie? Das sollte schriftlich sein?"

"Hausaufgaben? Wir hatten etwas auf? Ich dachte, das wäre freiwillig!"

"Wie soll ich denn vor der ersten Stunde die Hausaufgaben machen?"

"Mir ist die Tinte ausgegangen und ich hab nichts anderes zu schreiben gefunden!"

"Ich hab mir die Hausaufgaben, hinter die Ohren geschrieben, wie sie gesagt haben - aber daheim konnte ich das gar nicht lesen!"
"Ich denke, ich bin alt genug, um zu wissen, wann und warum ich meine Hausaufgaben zu machen habe - und heute war's mir nicht so danach . . ."

"Kann man für etwas bestraft werden was man nicht gemacht hat?!"

"Ich habe meine Hausaufgaben bei Ebay versteigert!"

"Meine Schwester hat beschlossen mit dem Sex bis zur Ehe zu warten. Da dachte ich mir, ich warte mit den Hausaufgaben bis zum Abitur!"

 

Zu spät in den Unterricht gekommen ???

"Ich hab vergessen, die Uhr umzustellen!" (bei Sommer- oder Winterzeit!)

"Der Weg war heute irgendwie länger als gestern!"

"Das Leintuch hat sich verheddert, ich hab eine Stunde gebraucht bis ich aus dem Bett gekommen bin!"

„Mein Wecker hat geklingelt, als ich noch geschlafen habe!"
"Ich hab eine Abkürzung für den Schulweg ausprobiert und hab mich dabei verlaufen!“

"Ich habe heute Nacht im Traum die Chinesiche Mauer gebaut und war um 8:00 Uhr einfach noch nicht fertig!"

"Am Aufzug stand das Schild "Nur für 3 Personen", und ich war ja allein". . .

"Ich bin mit meinem Fahrrad in die Straßenbahn-Schiene geraten. Deshalb musste ich bis zur Endstation fahren, damit ich endlich wenden konnte!"

"Ich habe meine Tage gekriegt und die Leute im Bus dachten, ich verblute und brachten mich ins Krankenhaus!"

"Ich hatte extremen Gegenwind auf der Fahrt hier her!"

 

Schule geschwänzt ???

"Hä? Gestern war Schule???“

"Sorry, aber mein Bus hat sich verfahren."

"Meine Kontaktlinse ist in den Abfluss gefallen, da konnte ich gestern den ganzen Tag nichts sehen und musste erst mal zum Optiker!"

„Das Klopapier war alle und ich musste auf meine Eltern warten, leider kamen die erst nach der Schulzeit wieder!"

"Da meine Mutter mich so lieb hat, musste ich gestern zu Hause bei ihr bleiben!"

"Ich hatte solche Angst vor der Arbeit und wollte die anderen Schüler nicht mit meiner Nervosität anstecken!"

"Meine Mutter hatte unsere Möbel umgestellt und da hab ich die Haustür nicht gefunden!"

"Ich verspürte gestern so einen komischen Drang zu Hause zu bleiben, welchem ich dann auch gleich mal nachgegangen bin!"

"Gestern war der Jahrestag der Trennung meiner Lieblingsband. Ich war leider nicht fähig zu kommen; hab auch gleich einen Termin bei meinem Therapeuten..."

by www.BRAVO.de

***** Richtig gute Gegenargumente *****

Hier habe ich für euch mal ein paar Sprüche, die euch vielleicht ganz nützlich sein könnten ...

- Schöne Zähne hast du. Gibt‘s die auch in weiß?

- Schau mal ins Lexikon unter Arschloch, da ist dein Gesicht abgebildet!

- Wenn ich dein Gesicht so sehe, gefällt mir mein Arsch wieder!

- Als Gott die Intelligenz verteilt hat, warst du wohl gerade auf dem Klo!

- Wenn Dummheit Radfahren könnte, müsstest du Bergauf bremsen!

- Wenn Dummheit klein machen würde, könntest du unter dem Teppich Fallschirmspringen!

- Wenn Dummheit weh tun würde, würdest du den ganzen Tag schreien!

- Namen wie deiner tragen doch nur Stiere oder??? Bei dir sehe ich gar keine Hörner...

- Sind deine Eltern Chemiker? Siehst so wie ein Versuch aus!

- Nur weil du zwischen deinen Schultern zwei Backen hast, ist das noch lange kein Gesicht!

- Du hast ein Gesicht wie ein Feuermelder: Reinschlagen, bis es klingelt!

- Bei deiner Geburt ist wohl etwas Dreck ins Hirn geraten und beim Versuch es rauszuspülen kam leider das Gehirn mit raus!

- Weißt du, wie man dein Gehirn auf Erbsengröße kriegt? Aufblasen!

- Oh Herr, lass Hirn herab regnen!

- Gibt‘s dich auch in schön?

- Noch so ein Spruch und du kannst dein Essen aus der Schnabeltasse lutschen!

- Du bist einzigartig, jedenfalls hofft das die ganze Menschheit!

- Weißt du, was der Unterschied zwischen dir und einer Dose Chappi ist? Chappi gibt‘s auch mit Hirn!

- Sogar ein Schuss ins Gesicht wäre bei dir noch eine Verbesserung!

- Das ist kein Kopf, sondern ein großer Pickel zwischen deinen Schultern!

- Dein Gesicht auf einer Briefmarke und die Post geht pleite!

- Zähl mal bis 10, ich brauch eine halbe Stunde Ruhe!

- Du hast ein Gesicht wie ein Turnschuh: reintreten und sich wohl fühlen!

- Schau mich bitte nicht schon wieder an, ich will mich nicht schon wieder übergeben!

- Versteck dich, morgen kommt die Müllabfuhr!

- Du bist wie eine Wolke, wenn sie verzieht, kann es doch noch schön werden!

***** 40 Gute Gründe, warum es besser ist, eine Frau zu sein... *****



...wir während einer Massage keine Erektion bekommen

...wir mit 30 noch alle Haare auf dem Kopf haben

...wir statistisch gesehen viel weniger bei Affären erwischt werden

...wir neben dem IQ auch einen EQ (emotionalen Quotienten) haben und ihn im Job auch einsetzen

...wir mehr als nur eine erogene Zone haben

...wir immer können, wenn wir wollen

...wir sooft können, wie wir wollen

...wir zwar langsam, dafür aber gewaltig kommen

...wir mit jedem Schuss auch noch geballte Energie tanken

...wir sozial veranlagt sind - wir stärken das Selbstbewusstsein der Männer, wenn wir sie bitten, das Warndreieck aufzustellen

...wir bei Schiffsunglücken als erstes gerettet werden

...es cool ist, ein Papa-Mädchen zu sein - Mamasöhne sind weinerliche Memmen

...Nagellack nur bei Frauen gut aussieht (Ausnahme bei Bill )

...wir Kleider, Minis und Hosen anziehen können - Männer haben die Auswahl zwischen Hosen und Schottenröcken

...Männer immer noch glauben, sie müssten unsere Rechnungen bezahlen und wir das Gesparte dann in einen neuen Fummel investieren

...es Brad Pitt gibt

...wir in seinen ausgeleierten Sweatshirts genial aussehen - er in unseren engen T-Shirts dagegen wie Arnold Schwarzenegger im Strampelanzug

...wir letztlich entscheiden, wie viele Menschen im nächsten Jahrtausend geboren werden

...wir unseren Führerschein länger behalten - bei Fahrzeugkontrollen pressen wir immer eine Krokodilsträne raus

...Männer Ronaldo nur anhimmeln können - wir können theoretisch auch mit ihm ins Bett gehen

...wir die besten Zeiten noch vor uns haben - das neue Jahrtausend ist bekanntlich das der Frauen

...wir schwach werden dürfen - damit der uns auf Händen oder einfach nur unsere Tasche trägt

...wir einen Ring geschenkt bekommen, wenn wir gefragt werden, ob wir heiraten wollen (und den können wir später wieder verkaufen...)

...wir nicht warten, bis dass der Tod uns scheidet, sondern vorher merken, wenn sich die Partnerschaft totgelaufen hat

...wir die Männerwelt immer noch begeistern oder schockieren, wenn wir gut sind in Sportarten wie Kickboxen, Fußball oder Freeclimbing

...Männer früher sterben und wir die Lebensversicherung kassieren

...Frauen früher betrunken werden - das entlastet den Etat

...wir so tun können als seien wir schwanger - und so immer einen Sitzplatz und die nötige Beachtung bekommen

...in Frauenzeitschriften bessere Probepackungen kleben

...es keinesfalls unser soziales oder intellektuelles Ansehen schmälert, wenn wir ein Abseits nicht sofort erkennen - tun wir es doch, gelten wir gleich als Fachfrau

...wir unsere Augenbrauen unter Kontrolle haben (im Gegensatz zu Theo Waigel)

...Kommunikation im Job für uns kein soziologischer Begriff ist - wir tun's

..."The future if Rock belongs to women" (Kurt Cobain, 1994)

...wir wissen: Computerspiele machen Spaß - allerdings stellen wir keine Verbindung her zwischen dem Spielstand und unserer Potenz

...Taxis extra für uns halten

...es mehr Klasse hat einen Vibrator zu benutzen, als Sex mit einer Plastikpuppe zu haben

...wir Rosa tragen können und es sexy aussieht

...wir nie zu früh kommen

...wir keine Witze über blonde Männer machen

...Männer Schokolade niemals so innig genießen können wie wir

***** Schüler & Lehrer - die Wahrheit *****


DIE LEHRER


Lehrer sind Menschen, die uns helfen Probleme zu bewältigen, die wir ohne sie nicht hätten.

Der Schüler, das unbekannte wesen. Der Lehrer, das bekannte UNWESEN.

Lehrer beherrschen die Skala des Wissens: von A bis B...

Es ist streng verboten, den Affen an der Tafel zu füttern.

Mein Lehrer hat keine Ahnung! Dauernd fragt er mich!!!!!

Wer etwas kann, tut es, wer nichts kann, unterrichtet..

Warum haben so viele Lehrer einen so großen Kopf ??? Damit sie ihre lange Leitung hineinkriegen!!!

Was ist klein, grün & sitzt im Kopf des Lehrers??? Ein Gehirnfresser!!!
Was macht der da???? Verhungern!!!

Jedes mal, wenn der Lehrer den mund auftut, fängt irgendein Idiot an zu reden.

Mein Lehrer ist ein Tierfreund. Jeden Tag macht er uns zur Sau !!!




DIE SCHÜLER


Zuerst lernt man gehen & sprechen, dann stillsitzen und Mundhalten.

GESCHICHTSUNTERRICHT: wer hat die Teutonen geschlagen??? -Weiß ich nicht!! Das spiel muss ich im Fernsehen verpasst haben.

Ich war immer der Liebling meiner Lehrer- um mich zu behalten, ließen sie mich jede Klasse wiederholen.

Trägt die Referendarin kein BH, sind in MATHE alle da !!!

Was heißt hier abschreiben ??? Ich kontrolliere nur, ob mein Nachbar die richtige Ergebnisse hat!

Beim Fußball bin ich Stürmer- in Mathe in der Abwehr.

Weiß jemand, warum wir Religion brauchen ??? Ist doch klar: weil sonst zwischen Mathe & Erdkunde eine Freistunde wäre!!

Gratuliere!!! So früh wie heute bist du noch nie zu spät gekommen!!!

***** Die etwas andere Pizzabestellung *****

- Erzähle dem Pizza-Telefonisten, dass Du auf der anderen Leitung einen anderen Bringdienst hast, und Du das günstigste Angebot nehmen wirst.

- Gib nur Deine Adresse durch, sage dann "Ach, überraschen Sie mich einfach" und lege auf.

- Beantworte alle Fragen mit Gegenfragen.

- Sprich die Namen der Bestellung nicht aus, sondern buchstabiere alles.

- Erkundige Dich, Was Dein Gegenüber trägt.

- Sage "Hallo!", warte 5 Sekunden und tu dann so, als ob sie Dich angerufen hätten.

- Rattere Deine Bestellung in einem Zug herunter. Wenn sie nach Getränken fragen, werde panisch und orientierungslos.

- Sprich alle paar Sekunden mit einem anderen Akzent.

- Wenn die Bestellung zur Kontrolle wiederholt wird, sage "Ok, das macht 12,80 DM. Bitte fahren Sie mit dem Wagen bis zur Ausgabe"

- Gib Deine Bestellung auf, während Du neben dem Hörer einen elektrischen Rasierapparat laufen lässt.

- Frage nach, ob Du den Pizzakarton behalten darfst. Wenn sie "ja" sagen, dann stoße einen Seufzer der Erleichterung aus.

- Bestelle Deine Pizza "geschüttelt, nicht gerührt"

- Frage nach, ob Deine Pizza auch wirklich tot ist.

- Äffe die Stimme des Telefonisten nach.

- Spiele im Hintergrund auf einer Gitarre

- Zitiere Shakespeare.

- Frage nach, welche Pizzasorte am besten zu einem guten Chardonnay passt.

- Erstelle eine Psychoanalyse des Telefonisten

- Frage nach der Telefonnummer des Pizzaservice. Lege den Hörer auf, rufe erneut an und frage noch einmal.

- Bestelle zwei verschieden Pizzabeläge, dann sage "Ach nein, sie werden anfangen gegeneinander zu kämpfen".

- Frage nach dem Telefonisten, der Deine Bestellung beim letzten Mal aufgenommen hat.

- Beginne das Gespräch mit "Mein Anruf bei (Pizza Laden), Einstellung 1, Klappe und .. Action!"

- Frage nach, ob die Pizza ökologisch angebaut wurde.

- Frage nach Pizza-Wartung und -Reparatur.

- Benutze Tonwahl und drücke während der Bestellung alle 5 Sekunden die Tastenfolge 1-1-0

- Beginne das Gespräch damit, das aktuelle Datum vorzulesen und zu sagen "Dies könnte der letzte Eintrag sein"

- Ergründe die Psyche des Telefonisten und nutze den Befund zu Deinem Vorteil.

- Nenne als Belag für Deine Pizza u.a. den Namen einer anderen Pizza. (C++ Vererbungs- Prinzip)

- Stelle das Gespräch in eine Warteschleife mit Musik.

- Bringe dem Telefonisten einen Geheimcode bei. Benutze diesen Code bei allen weiteren Bestellungen.

- Bestelle als ersten Belag Champignons. Zum Schluss sage noch "Aber bitte ohne Pilze" und lege auf, bevor sie etwas sagen können.

- Wenn die Bestellung wiederholt wird, ändere einige Punkte ab. Beim dritten Versuch sagst Du "Sie kriegen es nicht auf die Reihe, stimmt's?"

- Frage, wie viele Delphine für diese Pizza ihr Leben gelassen haben

- Vermeide das Wort "Pizza" um jeden Preis. Wenn der Telefonist das Wort sagt, sage "Bitte sprechen Sie dieses Wort nicht aus!"

- Notiere den Namen des Telefonisten. Rufe später genau zur vollen Stunde an, sage "Dies ist ihr XX-Uhr-Weckruf. Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Tag!" und lege auf.

- Nimm den Hörer immer weiter weg vom Mund. Am Ende des Gespräch brüllst Du aus voller Kraft "Tschüüüüüß!"

- Schlafe mitten im Gespräch ein, wache wieder auf und sage "Huch... Wo bin ich? Wer sind Sie??"

- Verlange, dass diesmal der Teig oben sein soll

- Kreische mit überschlagender Stimme "Verrücktes Backofenzeug"

- Frage nach einem Angebot, das es nur bei einem anderen Bringservice gibt (z.B. Pizza-Hut)

- Mache eine Liste von äußerst exotischen Speisen und bestelle sie als Belag (z.B. Sushi)

- Fordere Deinen Gegenüber auf, seinem Vorgesetzten mitzuteilen, daß dessen Chef gefeuert ist.

- Wenn er/sie etwas vorschlägt, verkünde unnachgiebig "Ich soll nicht durch den süßen Klang Deiner Worte in Versuchung geführt werden!"

- Verkünde Deine Bestellung und sage "Weiter werde ich in der Beziehung mit Ihnen nicht gehen!"

- Frage, ob sie Deine Bestellung mit auf die Karte übernehmen wollen. Schlage einen fairen Deal vor.

- Bestelle bei ihm/ihr eine Lebensversicherung für die Dauer des Pizzagenusses.

- Wenn er/sie fragt "War das alles?", kichere und sage "Das werden wir schon noch rausfinden, oder etwa nicht?"

- Wenn Dein Gegenüber eine zusätzliche Bestellung vorschlägt, frage, warum er/sie Dich dermaßen straft.

- Bestelle eine gedünstete oder gekochte Pizza.

- Verlange ausdrücklich den Auslieferer vom letzten mal, begründe dies mit "der kann am besten steppen (strippen, tanzen, jodeln, staubsaugen o. ä.)"

- Behaupte, Du seist allergisch gegen Käse und Tomaten, welche Pizza man Dir da empfehlen könne

- Wiederhole die ganze Zeit über alles, was Dein Gegenüber sagt. Bleib hart, halte durch, bis er entnervt auflegt. Rufe nochmal an und mit einem "Oh, wir sind wohl getrennt worden" kann der Spaß erneut beginnen.

- Frage nach, wieviele Kalorien die Pizza hat, heule dann verzweifelt auf und flüstere "Ich bin zu dick, ich bin zu dick", verlange nach einer Pizza mit unter 200 Kalorien.

- Schimpfe, er solle mit dieser perversen Sauerei aufhören, während er mit Dir telefoniert

- Sage sage einfach einfach jedes jedes Wort Wort doppelt doppelt.

- Fange mitten im Gespräch an zu Kichern und frage den Telefonisten, ob er auch diese Stimmen hört.

- Betätige während des Telefonates mehrmals die Klospülung

***** Tipps gegen Langeweile in der Schule *****

1. Geh zum Mülleimer und schmeiß dein Buch hinein!

2. Gehe zur Tafel und male ein Smiley an!

3. Gehe zur Toilette und bringe ein schönes Blatt von einem Baum mit!

4. Setze dich unter den Tisch und schreie: "Luftangriff"!

5. Schmeiße mutwillig das Mäppchen von deinem Nachbarn runter und weigere dich, es aufzuheben!

6. Lege den Kopf auf den Tisch und schnarche hörbar!

7. Schaue gelangweilt durch die Klasse und stöhne laut!

8. Falle vom Stuhl und schrei nach Hilfe!

9. Gehe barfuss einmal durch die Klasse!

10. Stelle dich auf den Tisch!

11. Schlage deinen Kopf auf den Tisch und schrei: "AUA"!
12. Fass dein Nachbarn an die Hand und sage: "Piep piep piep, wir ham uns alle lieb"!

13. Greif dein Nachbarn panisch an den Arm und schrei ihn an: "Pass auf"!

14. Packe deine Sachen zusammen und erkläre dem Lehrer, es habe doch gerade geklingelt und du wolltest nun gehen!

15. Renne einmal um deinen Stuhl!

16. Reiße eine Seite aus deinem Schulbuch und wirf sie in den Mülleimer!

17. Zeige auf und frage, wann es Ferien gibt!

18. Stehe auf und rufe: "Revolution"!

19. Rufe: "Laaaaaaaaaangweilig" in die Klasse!

20. Niese so lange, bis dir jemand Gesundheit sagt!

21. Zeige auf und frage wie spät es ist!

22. Zeige auf und sag: "Ich hab Hunger"!

Gratis bloggen bei
myblog.de